back-arrowbinmailtooven1oven2printsaveshoping-cartsize1size2size3size4size5

Saunaöfen von WEKA

Erst der richtige Saunaofen ermöglicht optimales Sauna- Feeling

Das Herz der Sauna hat die wichtige Aufgabe, Ihnen "richtig einzuheizen" - nur so können Sie die Vorteile eines Saunabades voll ausschöpfen. Ob nun urig, echtes Saunieren bei 90°C oder milde Sauna-Warmluft-Dampfbad mit einem Kombiofen - der Saunaofen muss zu Ihnen und Ihrer Sauna passen.
 

WEKA Vorteile auf einen Blick

  • Wählen Sie das Ofenmodell, das am besten zur Größe Ihrer Sauna passt
  • Rostgeschützter Steinbehälter
  • Ofenmodelle überzeugen mit Temperatur-/Zeitwahlmöglichkeit
  • Ofen BioAktiv ermöglicht Wahl zwischen klassischem Saunieren und Sauna-Warmluft-Dampfbad
  • Saunaöfen laut Kennzeichnung TÜV-geprüft

Saunaofen WEKA Kompakt

Ofen-Montage in unterschiedlichsten Positionen möglich

Durch die integrierte Steuerung ist es möglich, den Ofen bequem in der Kabine zu bedienen und zu steuern. Die Zeit- und Temperaturwahl erfolgt durch zwei stufenlos zu betätigende Drehknöpfe. Das Bodenblech kann einfach zur Reinigung gelöst und wieder befestigt werden. Die ergonomische Form des Saunofens ermöglicht die einfache Montage in den unterschidlichsten Positionen. Der WEKA Kompakt ist mit 3.6 kW und 8,0 kW Ofenleistung erhältlich.
» zu den Saunaöfen

 

Saunaofen OS

Diesen klassischen Ofen können Sie einzelnd oder als Sparpaket mit der multifunktionalen Steuerung erwerben. Diese Kombination ist ideal zum Nachrüsten Ihrer bestehenden Sauna geeignet. Sparen Sie bis zu 20 % gegenüber dem Einzelkauf. Saunieren Sie klassisch finnisch bei Temperaturen von 70 bis 100 °C und einer Luftfeuchtigkeit von 5-15 %. Der OS Saunaofen ist mit einer Leistung von 3,6 kW, 7,5 kW und 9,0 kW erhältlich.
» zu den Saunaöfen OS

 

Saunaofen BioS

Mit diesem besonderen Saunaofen können Sie entscheiden wie Sie gerne Saunieren möchten. Egal ob klassisch finnisch oder ein Warmluft-Dampfbad - Sie haben die Wahl. Ein Warmluft-Dampfbad bietet viele Vorteile und ist als unterstützende Maßnahme zu empfehlen. Der BioS Kombiofen ist erhältlich mit einer Leistung von 4,5 kW, 7,5 kW und 9,0 kW.
» zu den Saunaöfen BioS.

 

Das Warmluft-Dampfbad ist besonders geeignet bei:

  • Hautunreinheiten und zur Hautpflege
  • Adaptionsschwäche bei schnellem Temperaturwechsel
  • übermäßiger Anspannung im Beruf und bei Stress
  • Schlafstörungen (insbesondere aufgrund von Übererregbarkeit)
  • Ermüdung, Muskelverspannung nach sportlicher oder körperlicher Belastung
  • Einschränkung der Gelenkbeweglichkeit, insbesondere bei chronisch-rheumatischen Beschwerden mit Bewegungsschmerz einzelner oder mehrerer Gelenke
  • Niedergeschlagenheit und leichten Depressionen
  • Katarrhen der oberen Atemwege, Husten und Heiserkeit einschließlich chronischer Entzündungen der Nasenneben-, Kiefer- und Stirnhöhlen durch Schleimlösung

Saunaofen Profi

Dieser Saunaofen ist ideal für gewerbliche Nutzung aber auch für große Kabinen von 9 bis 16 m² geeignet. Mit einer Leistung von 11,0 kW wird Ihnen dieser Saunaofen richtig einheizen. Mit im Lieferumfang enthalten sind ca. 60 kg Saunasteine für ein langes Vergnügen, sowie die digitale Systemsteuerung mit einem übersichtlichem Display, elektronischer Temperaturkontrolle, individueller Zeitvorwahl und Sicherheitsabschaltung. Dies rundet das Gesamtpaket ab.
» zu den Öfen

Wichtig!

Silikonkabel werden für den Anschluss der Öfen benötigt - bestellen Sie diese gleich mit. (Silikonkabel sind nicht im Lieferumfang enthalten!) Die Elektroinstallation (Anschluss von Saunaofen und Steuerung) darf aus Sicherheitsgründen nur von einem zertifizierten Elektrofachmann vorgenommen werden.

Saunavolumen und Ofenleistung müssen optimal aufeinander abgestimmt sein, um die ideale Saunatemperatur (ca. 90 °C) zu erreichen. Um eine harmonische Wärme zu erhalten, werden allen WEKA Saunen die passenden Öfen zugeordnet.

Aktuelle Angebote