back-arrowbinmailtooven1oven2printsaveshoping-cartsize1size2size3size4size5

Haben Sie an die Baugenehmigung gedacht?

Der WEKA-Kundenservice hilft weiter!

Keine Angst vor Formularen! Überschreitet das geplante Gartenhäuschen eine bestimmte Größe und wird dazu noch auf einer betonierten Platte errichtet, kommt der Bauherr nicht drum herum, eine Baugenehmigung bei seiner örtlichen Baubehörde zu beantragen.

Vor dem ersten Spatenstich für Ihr neues Gartenhaus, Carport oder ein anderes WEKA-Produkt, sollte das gesamte Bauvorhaben daher von der zuständigen, örtlichen Baubehörde genehmigt worden sein.

Bitte beachten Sie dabei, dass die Genehmigungsverfahren und die Bearbeitungszeit regional unterschiedlich sein können.

Sollten Sie Fragen zum Produkt sowie zu den bei uns hierzu vorliegenden Unterlagen haben, können Sie diese kostenlos per E-Mail unter info@weka-holzbau.com oder unter 0395/42980 anfragen.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass wir Ihnen aufgrund der Verschiedenheit der Produkte sowie der jeweiligen landesspezifischen Baugesetzgebungen nicht in jedem Fall weiterhelfen können.