Blaues Satteldach Gartenhaus von WEKA am Teich

Satteldach

Satteldach – der Klassiker für Ihr Gartenhaus

Unsere Satteldach Gartenhäuser sind ein beliebter Klassiker. Die hohe Stabilität, der geringe Wartungsaufwand und der einfache Aufbau sind die Vorteile des Satteldaches.
Neben der klassischen Satteldachform kann auch ein WEKA Gartenhaus mit versetztem Pultdach der Anziehungspunkt Ihres Gartens werden.

Dabei ermöglicht die markante Bauform durch den Einbau von zusätzlichen Oberlichtern, im so entstehenden waagerechten Giebelstreifen, zusätzliches Licht. Gleichzeitig haben Sie eine moderne, architektonisch aktuelle Dachform im Grünen.

Filter

Gartenhäuser selber aufbauen – modern und individuell

Sie möchten Ihr Gartenhaus selber bauen und dabei nach individuellen Vorstellungen gestalten? Mit dem WEKA-Produktsortiment haben Sie eine große Auswahl. Im Bereich der 19 und 21 mm Blockbohlenhäuser bieten wir Ihnen Satteldach, Flachdach, Bogen- oder Pultdach, verschiedene Größen und Farben. Dabei ist das klassische Satteldach die am häufigsten eingesetzte Dachform und findet sich auch im 28 bzw. 45 mm-Sortiment von WEKA wieder. Die Konstruktion des Satteldaches hat sich architektonisch bewährt und ist dazu praktisch und preiswert.

Der einfache Aufbau des Dachstuhls und die gerade, rechtwinklige Form der Dachflächen garantieren einen geringen Arbeits- bzw. Pflegeaufwand und eine zuverlässige Konstruktion. Idee und Konzept der Gartenhaus-Bausätze von WEKA basieren auf individuellen Wünschen unserer Kunden und den bevorzugten architektonischen Eigenheiten der jeweiligen Umgebung. Ihr Garten oder ihr Grundstück wird somit ein einzigartiger Lebensraum zum Wohlfühlen.

Also einfach starten: aussuchen, bestellen und Gartenhaus selber bauen! Ein Gartenhaus-Bausatz von WEKA ist vom individuellen Dach bis zum Massivholzboden gut durchdacht!