Infrarotsaunen

Infrarotsaunen

Infrarotsauna – Entspannungsoase für zuhause

Sie können sich nicht entscheiden zwischen Infrarotkabine oder Sauna? Mit einer Infrarotsauna können sie beides haben. Lassen Sie den Stress hinter sich und entspannen Sie in einer gemütlichen Infrarotsauna (auch IR-Sauna) von WEKA Holzbau.

Damit Ihr nächster Saunagang nicht lange auf sich warten lässt, bringt der Bausatz für den Selbstaufbau alles mit, was Sie für Ihre Wellnessoase benötigen.

Filter

Infrarotsauna selber bauen mit dem WEKA-Bausatz

Sie träumen von einer eigenen Infrarotsauna? Mit etwas handwerklichem Geschick, unserer Montageanleitung und dem WEKA-Bausatz ist das möglich. Dank der vorgefertigten Decken- und Wandelemente lässt sich die Infrarotsauna einfach selber aufbauen. Die passgenaue Verarbeitung gewährleistet die optimale Abdichtung und eine hohe Stabilität.

Sie haben keine Zeit für den Aufbau Ihrer Sauna? Dann buchen Sie unseren professionellen Montageservice! Unsere erfahrenen Aufbauteams kennen unsere Produkte und helfen Ihnen gern.

Infrarotsauna – für gesundes Schwitzen

Regelmäßiges Saunieren in der Infrarotsauna ist gesund und kann das Immunsystem stärken. Mehr noch: Die wohltuenden Infrarotstrahlen erwärmen die Haut und können Verspannungen lösen. Eine Anwendungszeit von 20 bis 30 Minuten reicht für ein entspanntes Körpergefühl bereits aus. Das Saunieren in einer WEKA-Infrarotsauna kann zudem den Kreislauf in Schwung bringen und ist dank der trockenen Wärme besonders gut verträglich – und das in jeder Altersklasse. Senioren sollten sicherheitshalber Ihren Hausarzt zu Rate ziehen.

Weitere Vorteile, die das Saunieren in der Infrarotsauna von WEKA bieten kann:

  • die Durchblutung anregen
  • Körper und Geist entspannen
  • die Muskulatur lockern
  • die Regeneration nach dem Sport fördern