Spielhäuser & Spieltürme

Kinderspielhaus – Holz als Baumaterial

Wer kann schon von sich behaupten einen echten Abenteuerspielplatz mit Kinderspielturm, Kletterwand und Spielhaus sein eigen zu nennen? WEKA hat da einiges im Angebot. Spielhäuser & Spieltürme gibt es in mehreren Variationen. Der Spielturm mit Schaukel oder Sandkasten, das Abenteuerhaus mit Rutsche oder kleinem Podest – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Unser Stelzenhaus wird aus kesseldruckimprägniertem, sauber gehobeltem Nadelholz gefertigt. Kesseldruckimprägniert bedeutet, dass das Holz vorbehandelt ist. Es ist so länger gegen Witterungseinflüsse geschützt. Als Schutz vor Vergrauung wird alle drei bis vier Jahre die Nachbehandlung mit einer Wetterschutzlasur empfohlen.

Filter

Spielhaus oder Spielturm?

Eine schwere Entscheidung? Eigentlich nicht – Sie können Ihren Kinderspielturm und Ihr Abenteuerspielhaus problemlos mit dem WEKA-Zubehör verbinden. Die Kinderspielgeräte sind mit Pfetten für zusätzliche Stabilität und Haltbarkeit ausgestattet. Zur Sicherheit Ihrer Kinder sind alle sichtbaren Schraubverbindungen mit roten, abgerundeten Kunststoffkappen abgedeckt. Bei den Rutschen und Klettereinheiten verwenden wir außerdem Sicherheitshaltegriffe.

Da Ihre Kleinen nun für eine Weile beschäftigt sind, können Sie sich ganz der liegen gebliebenen Gartenarbeit widmen. Das benötigte Werkzeug wartet aufgeräumt im Gartenschrank oder in der Gartentruhe auf seinen Einsatz. Nach getaner Arbeit springen Sie in Ihren Gartenpool und stellen fest, dass Ihre Kinder zum ausgelassenen Toben nur eines brauchen: den WEKA-Spielturm oder das Spielhaus aus Holz.