WEKA FAQ: Häufig gestellte Fragen

WEKA FAQ: Häufig gestellte Fragen
WEKA FAQ: Häufig gestellte Fragen

Wie können wir Ihnen am besten weiterhelfen?

Sie haben Fragen zu einem bestimmten Thema an uns? — Wir sind gerne für Sie da!
Auf dieser Seite beantworten wir die häufigsten Fragen zu unseren Produkten und Services. Ist die richtige Antwort nicht dabei? — Schicken Sie uns gerne eine Nachricht mit Ihrem Anliegen und wir melden uns umgehend bei Ihnen!

FAQ Garten

Allgemein

WEKA-Gartenhäuser werden aus nordischem Fichtenholz gefertigt. Generell achten wir bei der Auswahl unserer Hölzer auf zertifizierte ökologisch verantwortliche Holzwirtschaft. Unsere kesseldruckimprägnierten Produkte wie Swimmingools, Lauben, Terrassenüberdachungen, Carports (außer Leimholz) sind aus Kiefernholz gefertigt.
Naturbelassene Produkte sollten vor der Montage grundiert und nach der Montage mit pigmentierten, offenporiger Holzschutzlasur behandelt werden. Beachten Sie bitte unsere Tipps zur Holzpflege.
Ja, ausgewählte Produkte sind in Schwedenrot, Grau oder Anthrazit erhältlich. Diese finden Sie auf unserer Website oder im Katalog Garten & Freizeit.

Bestellung, Lieferung & Montage

Bei einem unserer Handelspartner (Baumarkt oder Fachhändler) oder Sonderposten und Auslaufmodelle bei den Angeboten.
Sie können Ihr Wunschprodukt als Bestellformular beim jeweiligen Produkt auf unserer Website konfigurieren, ausdrucken und bei Ihrem Händler in der Nähe kaufen. Der Händler teilt Ihnen den voraussichtlichen Liefertermin mit und die Spedition kündigt den Liefertermin telefonisch an. Die Anlieferung erfolgt gegen Aufpreis beim Fachhändler bzw. beim Endkunden.
Die Avisierung erfolgt telefonisch durch die Spedition und beginnt ab Mittwoch vor der angegebenen Lieferwoche.
Die Lieferung zum Handelspartner oder zum Endkunden (gegen Aufpreis) erfolgt mit einem 40-t-LKW.
Unsere Produkte können Sie mit der bebilderten Montageanleitung selber aufbauen. Haben Sie den WEKA-Montageservice gebucht, baut unser professionelles Aufbauteam Ihr Produkt vor Ort auf.
Nein. Der Aufbau erfolgt circa zwei bis drei Wochen nach der Anlieferung durch unser Aufbauteam. Bitte beachten Sie, dass sich die Ware bereits am Aufbauort befindet.

Planen & Bauen

Ja, je nach Produkt muss ein Streifen- oder Plattenfundament erstellt werden. Für eine ordnungsgemäße Montage sollte der Untergrund waagerecht und tragfähig sein.
Nein, das Fundament muss bereits vor der Montage vom Kunden fertiggestellt sein.
Aufgrund der regionalen Unterschiede wenden Sie sich bitte an das örtliche Bauamt.
Die benötigten Bauunterlagen wie Montageanleitung, Einreichplan, Statik, Produktblatt, Fundamentplan oder Ansichten können Sie per E-Mail unter info@weka-holzbau.com anfordern.

Gartenprodukte

Wir bieten Gartenhäuser in 16, 19, 21, 28, 38, 44, 45 und 70 mm Wandstärke an.
Die Unterkonstruktion besteht aus kesseldruckimprägnierten Bodenbalken und ist im Lieferumfang enthalten. Diese Bodenbalken sind besonders witterungsbeständig und schützen Ihr Gartenhaus vor aufsteigender Nässe und Fäulnis.
Je nach Artikelbeschreibung ist der Dachbelag zur Ersteindeckung oder hochwertige, selbstklebende Dachbahnen auf Bitumenbasis enthalten. Zur Erhaltung der Gewährleistungs-/Garantieansprüche benötigen Sie eine Endeindeckung.
Die Ersteindeckung dient dem Schutz Ihres Hauses unmittelbar nach dem Aufbau. Sie ist nicht für den dauerhaften Schutz geeignet. Wir empfehlen daher selbstklebende Dachbahnen oder Bitumen-Dachschindeln als Endeindeckung.
Dachpappe oder Dachschindeln werden verlegt und auf die Dachschalung genagelt. Die selbstklebende Dachbahn wird direkt auf die Dachschalung geklebt.

Bei unseren Blockbohlenhäuser verwenden wir klassische Eckverbindungen (ca. 10 cm Vorköpfe). Es werden die Wände Bohle für Bohle aufgeschichtet und in den Ecken durch sogenannte Verkämmungen miteinander verbunden. Nut und Feder sorgen für zusätzliche Stabilität und Winddichtigkeit.

Bei unseren Massivholzhäusern verwenden wir moderne Eckverbindungen. Diese erfüllen die hohen Ansprüche an ein zuverlässiges und hochwertiges Produkt. Die Wandbohlen werden über Eck, zusammen mit einem stabilen Eckpfosten verschraubt. Von außen schützen Deckleisten die Stirnkanten vor der Witterung.

Je nach Artikelbeschreibung erhalten Sie Dreh-/Kippfenster mit Kreuzsprossen, die Sie drehen und ganz öffnen können.
Alle Standardtüren sind rechts angeschlagen. Ein Linksanschlag ist auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich.

FAQ Wellness

Allgemein

Für unsere Massivholzsaunen und unsere Kombikabine benötigen Sie eine Mindestraumhöhe von 220 cm. Unsere Elementsaunen und Infrarotkabinen benötigen eine Mindestraumhöhe von 210 cm.

Infrarotkabinen

Wir verwenden in unseren Infrarotkabinen die besonders milde Infrarot-C-Strahlung. Diese milde Wärme sorgt für schnelle Entspannung und Wohlbefinden.
Wir verwenden in unseren Infrarotkabinen mit klassischen Keramikstrahlern oder allseitige WEKA-Therm-Flächenstrahler.
Nein, das können wir aus Sicherheitsgründen nicht empfehlen. Wenn Sie beides nutzen möchten, empfehlen wir unsere Kombikabinen. So brauchen Sie auf nichts verzichten.
Je nach Artikelbeschreibung ist ein hochwertiges Bodenelement in der Lieferung enthalten. Wenn die Infrarotkabine ohne Fußboden geliefert wird, empfehlen wir einen Schweiß und Wärme unempfindlichen Bodenbelag.

Saunen

Elementsaunen bestehen aus vorgefertigten Elementen wie gedämmte Wand- und Deckenelemente (38 oder 45 mm) mit Wasserdampfdiffusionssperre und 40 mm starken Mineralwollplatten. Unsere Massivholzsaunen aus 38 oder 45 mm starken Blockbohlen mit Doppelnut und Feder.
Die Lieferung der Saunen erfolgt ohne Boden. Der Untergrund muss eben und waagerecht sein. Wir empfehlen einen Stein- bzw. Fliesenfußboden, da er hitzebeständig und leicht zu reinigen ist.
230 Volt Wechselstrom bzw. 380 Volt Drehstrom sind abhängig von der Kabinengröße und der Kilowattzahl des Ofens. Der Elektroanschluss muss von einem zertifizierten Elektrofachmann vorgenommen werden.
Nein, dieses können Sie beim Zubehör separat auswählen und bestellen.
Ja. Gern können Sie im Fachhandel oder bei unseren Kundenberatern Ihre Sonderanfertigung anfragen. Unsere hausinterne Konstruktionsabteilung prüft Ihre Anfrage.

FAQ Angebote

Allgemein

Bei Fragen zu unseren aktuellen Angeboten können Sie uns per Telefon unter 0395 42908 740, Montag-Freitag: 8:30-14:30 Uhr erreichen oder eine E-Mail an shop@weka-holzbau.com senden.
WEKA Produktunterlagen wie z. B. Fundamentpläne oder Montageanleitungen können wir Ihnen unkompliziert per E-Mail zur Verfügung stellen. Senden Sie Ihre Anfrage an shop@weka-holzbau.com.

Bestellung

Um aus unseren aktuellen Angeboten zu bestellen, suchen Sie sich Ihr Wunschprodukt aus und gehen auf „kaufen“. Danach befindet sich der Artikel im Warenkorb und Sie können den „Einkauf fortsetzen“, um weitere Artikel hinzuzufügen, oder den Einkauf beenden, indem Sie auf „weiter“ klicken. Danach geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Im Mitteilungsfeld können Sie auf eventuelle Besonderheiten bei der Lieferung (Anfahrt, Lieferwoche, etc.) eingehen, uns Hinweise geben oder Unterlagen (Fundamentplan, Montageanleitung, Einreichplan) anfordern. Der nächste Schritt ist die Auswahl der Zahlungsart. Als letzten Schritt können Sie in der Bestellübersicht Ihre eingegebenen Daten kontrollieren. Sie müssen dann die AGB bestätigen und beenden danach den Einkauf. Die Bestellübersicht erhalten Sie automatisch per E-Mail.
Ihre persönlichen Angaben werden lediglich zur Bestellung und Lieferung Ihres Auftrages verwendet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Nachdem Sie bestellt haben, erhalten Sie eine automatische Bestätigung mit Ihrer Bestellübersicht und je nach ausgewählter Zahlungsart die WEKA-Bankverbindung oder die Bestellbestätigung mit der voraussichtlichen Lieferwoche.
Die Höhe der Versandkosten wird im Warenkorb angezeigt.
Sie können uns anrufen oder eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten senden. Sonderanfertigungen können nur aus dem aktuellen Standardsortiment angefragt werden.
Die angebotenen Artikel sind ohne Mangel (sofern nicht anders ausgewiesen).
Sie haben auf alle Artikel die gesetzlich gültige Gewährleistungsfrist ab Auslieferung bzw. eine 5-jährige Garantie auf Funktion bei Holzteilen, sofern die Montage-, Nutzungs- und Pflegevorgaben eingehalten wurden.
Im Reklamationsfall melden Sie sich bei uns und wir werden Ihnen beschädigte bzw. fehlende Teile nachliefern. Dazu halten Sie vorab bitte Ihre Auftragsnummer, die Artikelnummer und die Teilenummer gemäß Packliste bereit.
Während des Bestellvorgangs können Sie uns im Mitteilungsfeld Ihren Montagewunsch mitteilen.
Das Auftragsformular für den Montageservice mit allen benötigen Informationen können Sie per E-Mail oder telefonisch anfordern.

Zahlung

  • Vorkasse (Vorauszahlungsbeleg erhalten Sie per E-Mail)
  • PayPal
  • Sofortüberweisung (Online-Banking)
Bei der Zahlung per Vorkasse erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Vorauszahlungsbeleg sowie genauen Angaben zum Verwendungszweck (Auftragsnummer) und zu den Bankdaten.
Eine Ratenzahlung ist nicht möglich. Skonto wird nicht gewährt, da es sich bereits um stark preisreduzierte Angebote handelt.

Lieferung

Große Artikel, z.B. ein Pool oder eine Sauna werden ausschließlich per Spedition mit einem 40-t-Sattelzug (Länge: 18,50 m; Breite: 2,70 m; Höhe: 4,00 m) versendet. Zubehörartikel oder Öfen werden per Kurierdienst verschickt. Die Lieferung erfolgt bis an die Bordsteinkante Deutschland Festland.
Bei der Bestellung können Sie eine andere Lieferadresse als die Rechnungsadresse angeben.
Eine Lieferung ist zurzeit nach Österreich, Luxemburg und Frankreich (nur Départements 57, 67, 68) und nur auf dem Festland möglich.
Die Lieferung von großen Artikeln (per Spedition) dauert circa fünf bis sechs Wochen nach Zahlungseingang. Aufgrund der großen Nachfrage sind unsere Swimmingpool-Angebote derzeit leider nicht verfügbar. Der Versand von Zubehörartikeln (per Kurierdienst) dauert circa ein bis zwei Wochen nach Zahlungseingang.
Sollte die Ware per Spedition geliefert werden, wird sich diese in der Vorwoche zur Lieferwoche mit Ihnen in Verbindung setzen und einen genauen Liefertag sowie ein Zeitfenster für diesen Tag mitteilen (Sammelgut kann abweichen). Bei der Zustellung durch einen Kurierdienst erfolgt die Anlieferung in der Regel ohne Vorankündigung.
Alle Sendungen erfolgen als versichertes Paket. Dabei spielt die Lieferart keine Rolle.

Noch Fragen?

Gern beantworten wir Ihre Fragen! Schreiben Sie uns einfach über das nachstehende Kontaktformular.

Kontaktformular
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *